GRATISVORTRAG ÜBER TRANSZENDENTALE MEDITATION

Ihr nächstes TM-Center finden Sie ganz unten auf dieser Seite.

Ein katholischer Pater rettet Tausende von Kindern … mit Hilfe von TM

Als Pater Mejia die Technik der Transzendentalen Meditation erlernte, wusste er gleich, dass dies der Schlüssel sein könnte, um den verlassenen Kindern auf den Strassen Kolumbiens zu helfen. Er liess sich als TM-Lehrer ausbilden und eröffnete einen Zufluchtsort für tausende von Kindern, die ihre Eltern und Familien im Drogenkrieg verloren hatten oder die aus anderen Gründen auf der Strasse gelandet waren – ohne Hoffnung, ohne Zukunft.

Heute betreibt Pater Gabriel Mejia (52) solche Zufluchtsstätten, die sich um 3500 Kinder kümmern. Dank seiner Liebe und Fürsorge haben zehntausende von Strassenkindern einen Weg gefunden, um mit den Traumata ihrer Vergangenheit umzugehen und einen neuen Anfang zu wagen. Zufluchtsstätten in ganz Lateinamerika beginnen nun, sein Programm – mit TM als Herzstück – zu nutzen.

Hier können Sie sich für einen Informationsvortrag anmelden – kostenlos und unverbindlich.